Distrito 7 – Noche de Perros [Dog Night] – Escape Room Pamplona

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Noche de Perros / Pamplona (Spanien) / 2-5 Spieler:innen / Preis: 20 – 32.50 EURO pro Person / Bewertung: 9.1

Adresse: C. Bernardino Tirapu, 31, 31014 Pamplona, Navarra

Gespielt: 06.10.2022

Anzahl Spieler:innen: 4

Noche de Perros aka Dog Night vom spanischen Escape Room Anbieter Distrito 7 in Pamplona wurde bei denTop Escape Room Enthusiast Awards 2021(TERPECA) auf Platz 19 gewählt. Die Erwartungen waren bei so einer Spitzenplatzierung hoch. Lest hier die Review.

Zirka eine Stunde vor Spielbeginn erhielten wir eine Nachricht von einer Mery aus der Amigos Bar aus dem Distrito 7 (District 7), welche uns auf einen Burger in ihre Bar einlud. Wir erfuhren, dass dies eine Werbeaktion sei, um die heruntergekommene und von Gangs dominierte Nachbarschaft wieder attraktiver zu machen.

Wir sollten zur vereinbarten Zeit an der Location sein und klingeln, wenn die gesamte Spielgruppe vollständig sei. Gesagt getan. Die Räumlichkeiten des Anbieters finden sich im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses. Von Außen ahnte man schon etwas mehr, dass es sich hier um einen Escape Room Anbieter handelte, anders als bei den anderen Räumen in Nordspanien.

Pünktlich klingelten wir also und Mery öffnete uns die Tür. Sie führte uns direkt in ihren Burgerladen. Sie führte etwas Small-Talk mit uns, als es plötzlich lauter vor dem Burgerladen wurde und Geschrei auf spanisch zu hören war. Als sie den Laden verließ um nachzuschauen, hörten wir nur noch Schüsse und das eigentliche Abenteuer von Noche de Perros aka Dog Night konnte beginnen.

Noche de Perros [Dog Night]

Eine Gruppe von Freunden geht im District 7 einen Burger essen. Alles sieht so aus, als würde es ein toller Abend werden, aber dann passiert etwas und alles geht schief. Von diesem Moment an geht es uns nur noch darum, wegzulaufen und uns in Sicherheit zu bringen, selbst wenn wir dafür in die Höhle des Löwen geraten. Wer hätte gedacht, dass dort der sicherste Ort sein würde?

Der Raum

Nach der Einführungssequenz von Noche de Perros aka Dog Night finden wir nun Zeit uns im Burgerladen umzusehen, welcher klein aber trotzdem authentisch rüberkommt. Allzu viele Gäste können hier jedoch sicher nicht bewirtet werden. In einem Fernseher der Ecke läuft ein TV-Programm, eine Jukebox bietet eine große Auswahl an Songs und eine Bar lädt zum Verweilen ein. Im weiteren Verlauf des Spiels tut sich uns dann jedoch die ganze Welt des District 7 auf und überrascht mit den unterschiedlichsten Settings und den ein oder anderen skurrilen Momenten. Die Soundkulisse ist weitgehend atmosphärisch und der Einsatz von Licht okay. Vor allem ein Bereich war geruchstechnisch intensiver und trug zur Glaubwürdigkeit der Location bei. Zum Ende hin nimmt die Spannung dann noch einmal zu und die ein oder anderen Gimmicks zauberten uns ein Lächeln ins Gesicht.

Die Rätsel

Noche de Perros aka Dog Night liefert eine abwechslungsreiche Palette an diversen Rätseln und zu bewältigenden Disziplinen. Von kognitiven, haptischen bis hin zu motorischen Rätseln ist hier alles zu finden. Die Rätsel sind weitgehend logisch und vor allem unterhaltsam in die gegebenen Settings integriert. Die Hinweisführung war gut, aber nicht immer gelungen. Was vor allem daran lag, dass der Raum an einigen Stellen nicht komplett übersetzt war. Leider kam es zusätzlich noch zu kleineren Aufräumfehlern, welche es ermöglichten Rätsel zu überspringen oder nicht wie vorgegeben zu lösen. 

Die Gamemasterin

Unsere Gamemasterin gab von Beginn alles und legte ein großes Schauspielgeschick an den Tag, auch wenn sie nicht immer so sicher im Englischen war. Jedoch lieferte sie hier eine große Bandbreite an diversen Rollen ab. Die Hinweisgebung erfolgt hauptsächlich über eine Messenger-App auf einem Handy und via Dialog im Kontext des Spieles.

Noche de Perros aka Dog Night ist ein wirklich unterhaltsames Abenteuer in einem abwechslungsreichen Setting, welches mit viel Augenzwinkern erzählt wird und einen guten Spannunsbogen bietet. Im District 7 finden sich allerhand kreative Ideen wieder, welche einem die Welt glaubwürdiger erscheinen lassen. Besonders in Kombination mit dem Schauspiel unserer Gamemasterin wird dem Spiel noch ein besonderes Leben eingehaucht. Leider wurde der sonst recht positive Gesamteindruck durch die Aufräumfehler etwas getrübt. Aber nichtsdestotrotz handelt es sich hier um ein kreatives  90-minütiges Abenteuer in einer vielfältigen Kulisse. Wir empfehlen Noche de Perros aka Dog Night für Gruppen von 3-5 fortgeschrittenen Spieler:innen. 

Dog Night
9.1 Escape Maniac
0 Leser (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.