Dream Labs – Die Legende des herzlosen Piraten – Escape Room Bad Steben

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Bad Steben / 2 – 6 Spieler:innen / Preis: 29.83 – 49.50 Euro pro Person / Bewertung: 10

Adresse: Wenzstraße 1a, 95138 Bad Steben

Anzahl Spieler:innen: 2

Gespielt: 29.12.2023

Die größten Überraschungen erlebt man an den unwahrscheinlichsten Orten. Wer von euch hat schon von Bad Steben gehört? Eben. Ein kleiner Ort mit knapp 3000 Einwohnern im Norden von Bayern, hielt für uns die größte Überraschung des Jahres bereit. Wir waren bei Dream Labs und haben „Die Legende des herzlosen Piraten“ gespielt. Was dieses Spiel mit unseren Herzen gemacht hat, lest ihr hier.

Dream Labs liegt im kleinen, verschlafenen Kurort Bad Steben. In einer Art Mini-Fußgängerzone in einem alten ehemaligen Bekleidungsfachgeschäft befinden sich die Räumlichkeiten von Dream Labs.

Von Außen und auch beim Betreten, möchte man nicht meinen, dass es sich hier um einen Escape Room Anbieter handelt. Vielmehr, als betrete man eine High-Tech Arztpraxis. Alles ist 100% in weiß durchgestylt und in den Schaufenstern sieht man auch nur Hinweise, auf das Thema Traumreisen.

Beim Betreten waren wir sofort gefangen in der Welt von Dream Labs. Es hat sogar gerochen wie in einer Praxis. Hinter dem Tresen kam uns, komplett im weißen Labor Outfit, die Besitzerin entgegen, welche uns auf die bevorstehende Traumreise einstimmte. Wir mussten uns kurz in einem iPad registrieren und zwei Fragen zu unserem Traumverhalten beantworten. Nachdem wir unsere Gegenstände im Spind verstaut hatten, wurden wir dann auch schon in unser „Behandlungszimmer“ zu unserem „Dream Pod“ gebracht, welcher uns das luzide Träumen ermöglichen sollte.

Und schon sollte das Abenteuer beginnen. Keine Einweisung nichts, wir sollten einfach nur Träumen.

Die Legende vom herzlosen Piraten

Die Legende vom herzlosen Piraten

Davy Jones? Tot. Jack Sparrow? Weg vom Fenster. Barbossa? Ausradiert. Selbst die härtesten Piraten sitzen nur noch zu Hause und heulen leise: Denn der grausame Geist des herzlosen Piraten treibt sein mörderisches Unwesen! Die Karibik ist nicht mehr der freie Piraten-Spielplatz, der sie einst war. Doch diese bedrohlichen Umstände halten euch nicht davon ab, auf die größte Schatzsuche eures Lebens zu gehen! Als Amateur-Freibeuter betretet ihr unfähigen Landratten eine chaotische Welt voller Witz und Gefahren – und schlagt euch tapfer durch die einst belebten Piraten-Hotspots und den dichten Dschungel der Isla Bonita. Schafft ihr es, den den glorreichen Schatz zu finden, bevor euch der Geist des herzlosen Piraten schnappt?

Der Raum

Als sich der Dream Pod öffnete, fanden wir uns in unserem Traum wieder oder besser gesagt in einer Piraten Spelunke. Das Setting von „Die Legende des herzlosen Piraten“ strotzt nur so von Easter Eggs und witzigen Ideen. Selten haben wir so ein durchgestyltes Erlebnis gehabt wie hier. Die Welt ist abwechslungsreich, mit viel Liebe zum Detail und vor allem auch hochwertig in Szene gesetzt. Von der Auswahl der Materialien und deren Gestaltung wurde hier nichts dem Zufall überlassen. Umgebung, Geruch, Licht und Sound lassen dieses Abenteuer zur Realität werden, so dass man kaum anders kann, als zu Glauben das dieses Erlebnis kein Traum ist. Von Anfang bis Ende wird hier durch die Umgebung und den Aufgaben, welche einem in diesem Abenteuer begegnen, eine kohärente Geschichte erzählt.

Die Rätsel

„Die Legendes des herzlosen Piraten“ macht kein Hehl daraus, dass hier einer der größten PC Adventure Klassiker aller Zeit – „Monkey Island“  – eine Inspiration war. Daher solltet ihr auch keine allzu klassischen Escape Room Rätsel erwarten, sondern eher humorvolle, verquerte Point & Click Aufgaben: das Sammeln abstruser Gegenstände, um diese zu kombinieren oder anderweitig zu nutzen, Manipulation der Spielumgebung und  „zwischenmenschliche“ Interaktion. Egal wie merkwürdig manche Aufgaben scheinen, diese machen immer zu 100% Sinn innerhalb der Geschichte und der hier erschaffenen Welt.

Der Gamemaster

Hier von einem Gamemaster zu sprechen, würde dem Gesamtkonzept des Abenteuers nicht gerecht werden. Unterwegs durften wir auch diverse „Begleiter“ treffen, welche nicht nur durch die Story führen, sondern uns auch mit viel Humor zwischen den Zeilen den ein oder anderen Tipp gaben. Alles so dezent, aber jederzeit richtig getimed, dass uns dies kaum auffiel. Vielmehr wurde uns die ganze Zeit ein dickes Grinsen auf’s Gesicht gezaubert.

Sebastians FAZIT

Selten habe ich erlebt, dass alles so gelungen in einander greift wie hier. Sobald ihr die Räumlichkeiten von Dream Labs betretet, werdet ihr euch in einer anderen Welt wiederfinden und ihr werdet glauben und staunen, sobald euer Traum im Dream Pod beginnt. Vor allem der Einsatz des Dream Pods ist einerseits so einfach und doch effizient als Einstieg in ein Abenteuer, dass ich das in mir erzeugte Gefühl kaum erwartet hätte. 

Was hier das Team von Dream Labs und das Team von The Room Labs entwickelt haben, ist nah an der Perfektion, wenn nicht sogar Perfekt für sehr viele von euch da draußen. „Die Legende des herzlosen Piraten“ ist ein 100%ig durchdachtes Escape Abenteuer, welchem man vielleicht einiges nachsagen kann, aber nicht, dass hier nicht extrem viel Liebe und Humor hineingeflossen wären. Man spürt jede Sekunde die pure Leidenschaft zum Thema des Geschichtenerzählens, das handwerkliche Geschick und somit die seltene Fähigkeit des Schaffens einer glaubhaften Welt.

„Die Legende des herzlosen Piraten“ ist vielleicht nichts für euch, wenn ihr nach purem Rätselspaß sucht. Aber dieses Abenteuer ist für alle da draußen, welche träumen wollen, welche Spaß haben möchten und einfach 75 Minuten um sich herum alles vergessen möchten. Egal ob ihr erfahrene Escape Room Spielende seid oder das Hobby erst für euch entdeckt habt, dieses humorvolle Piratenabenteuer ist für euch alle da draußen. 

Und ja, auch wenn der ein oder andere gleich vom Glauben abfällt, wie wie wir. The Dome in die Niederlanden war mit seiner 10/10 lange die Referenz für mich und doch auch für andere nicht. Jedoch kann ich nicht anders, aber ich muss die 10 ein zweites Mal in meinem Leben zücken. Auch wenn es nicht mit The Dome vergleichbar ist, denn was hier Dream Labs erschaffen hat ist anders und genauso einzigartig für mich.

„Die Legende des herzlosen Piraten“ ist für mich Ende 2023/ Anfang 2024 der erste 10/10 Raum Deutschlands von denen die ich bisher spielen durfte.

Marias FAZIT

Ich kann Sebastians Fazit und auch der zu recht hohen Bewertung kaum etwas anderes hinzufügen, außer dass ich es nicht erwarten kann, den Raum in spätestens (!) zwei Jahren nochmal mit unseren Kindern zu spielen. Ich habe mich derart in meine Jugend zurückversetzt gefühlt, als wäre ich persönlich Guybrush Threepwood aus Monkey Island. Beim Einschlafen am Abend habe ich immer noch gegrinst und bin den Raum in Gedanken immer wieder durchgegangen. Ich freue mich schon auf die nächsten Räume von Dream Labs, doch bis dahin: Fahrt nach Bad Steben!

Die Legende vom herzlosen Piraten
10 Escape Maniac
10 Leser (2 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

1 Antwort

  1. 16. Februar 2024

    […] Unsere Review zu “Die Legende des herzlosen Piraten” […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.