Exit Berlin – Pottsfield Sanatorium – Escape Room Berlin

Berlin / 2-6 Spieler/ Preis: 18,20 – 29,50 Euro pro Person / Bewertung: 8.1

Adresse:Klosterstraße 62, 10179 Berlin, Deutschland (Karte)

Gespielt: 20.10.2019

Anzahl Spieler: 4

Nachdem Exit Berlin zwei seiner ältesten Räume überarbeitet und in komplett neue Abenteuer verwandelt hat, dachten wir, dass es ein guter Grund sei hier wieder einmal vorbeizuschauen und aus dem Pottsfield Sanatorium zu entkommen. Lest hier, ob sich der Besuch gelohnt hat.

Exit Berlin ist einer der größten Escape Room Anbieter in Berlin. In einem alten Bunker unter dem ehemaligen DDR Fernmeldeamt in der Klosterstraße bietet Exit auf über 500 qm Fläche acht diverse Escape Games an. Wir haben hier die letzten Jahre unter anderem Game of Crowns, Biggs – Legacy und Huxley VR gespielt.

Diesmal sollte uns unsere Abenteuerlust ins Pottsfield Sanatorium führen. Der als ehemals Madhouse bekannte Raum wurde komplett umgebaut und von Exit auf den Stand gebracht, den man von einem Escape Room erwartet. Weniger Schlösser, mehr Story und mehr Erlebnis. 

Wer bei Exit Berlin zum Spielen kommt, sollte sich im Klaren sein, dass hier alles eher auf Professionalität und Effizienz getrimmt ist und ihr nicht von richtigen Enthusiasten betreut werdet. Das sollte die Meisten nicht stören. Jedoch sollte man nicht allzu viel Zuwendung erwarten als Spieler. Trotzdem ist die Betreuung  natürlich freundlich.

Das obligatorische Briefingvideo im Bunker durften wir diesmal überspringen, nachdem wir zuvor schon vor Hive City in dessen Genuss gekommen sind. 

Unser Gamemaster gab uns vor und im Raum das eigentliche Storybriefing zu Pottsfield Sanatorium. Dann konnte es auch schon los gehen.

Pottsfield Sanatorium

Pottsfield Sanatorium - Escape Game Berlin

Desorientiert und ohne Erinnerungen findet Ihr Euch im Pottsfield Sanatorium wieder. Doch wurde genau dieses bereits vor Jahren geschlossen! Schneller als gewünscht wird Euch klar, dass Ihr in dieser verlassenen, obskuren Einrichtung nicht alleine seid.

Was hat Euch hierher geführt? Es liegt an Euch, Antworten zu finden und diesem finsteren Ort so schnell wie möglich zu entkommen.

Dreht nicht durch, behaltet die Nerven und entkommt! Oder sollte Pottsfield etwa Euer Ende sein?

Der Raum

Als sich die Tür hinter uns schließt, finden wir uns in einem spärlich eingerichteten Raum wieder mit einer Liege und zwei Zellentüren. Das Ambiente macht einen authentischen Eindruck. Im Laufe des Spieles wird durch diverse Settings für entsprechend Abwechslung gesorgt und die Geschichte entsprechend weiter gesponnen. Licht und Sound werden hier gut eingesetzt und unterstreichen die mysteriöse Atmosphäre ohne je richtig in das Thema Horror abzudriften. Das Finale hätte noch etwas prägnanter gestaltet werden können.

Die Rätsel

Die Rätsel im Pottsfield Sanatorium fordern vor allem neben euren „Suchen und Finden“ Fähigkeiten, Kombinationsgabe und eure Aufmerksamkeit. Die linearen Rätsel sind zum Großteil gelungen in den Raum und die Story integriert. Mit zunehmenden Verlauf nimmt der Schwierigkeitsgrad entsprechend zu und vor allem kurz vor Schluss erwartet euch ein recht komplexes Rätsel, welche herausfordernd und schlüssig umgesetzt wurde. Leider fällt die Art und Weise des finalen Rätsels leider vom Gesamteindruck des Raumes ab und konnte uns nicht so abholen. Hier solltet ihr nicht lesefaul sein. Bildet jedoch eine gute Klammer um den Raum und die Story.

Der Gamemaster

Die Hinweise des Gamemasters erfolgten über einen Monitor an der Wand, auf welchem auch die ablaufende Zeit im Auge behalten werden konnte.  Die Tipps waren nicht zu direkt, aber auch nicht im Kontext der Story formuliert. Unser Gamemaster legte ein gutes Timing an den Tag und behielt den Überblick.

Pottsfield Sanatorium von Exit in Berlin ist ein gelungener Rätselraum, mit einer guten schaurigen Geschichte. Diese wird zwar nicht immer durch den Raum selbst erzählt, sondern muss auch gelesen werden, rundet jedoch das Gesamterlebnis ab. Nur das Finale hätte nach unserem Geschmack stärker ausfallen können.

Wir empfehlen Pottsfield Sanatorium erfahrenen Spielgruppen von 2-4 Spielern, welche Spiele im seichten Gruselambiente mögen.

Sollet ihr jetzt Lust bekommen haben auf einen Ausflug ins Pottsfield Sanatorium, dann bucht euren Besuch direkt über die Website von Exit Berlin.

Website: https://www.exit-game.de/berlin

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook. oder werde Teil unserer Facebookgruppe!

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Pottsfield Sanatorium
8.1 Escape Maniac
0 Leser (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Escape Maniac Transparenzversprechen: Wir wurden von Exit eingeladen und mussten für das Spiel von Pottsfield Sanatorium nichts zahlen.

Sebastian [Escape Maniac]

Ich bin der Gründer von Escape Maniac. Seit 2015 spiele ich in unterschiedlichen Konstellationen Escape Rooms. Mir ist es wichtig, für euch die besten Escape Rooms zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: