Rätselraum Ruhrpott – Die verwinkelte Gasse – Escape Game Bochum

Bochum / 4 – 6 Spieler / Preis: 34,50 – 29,50 Euro pro Person / Bewertung: 9.5

Adresse: Kortumstraße 53 , 44787 Bochum

Gespielt: 03.01.2019

Anzahl Spieler: 4

Verwinkelte Gasse wir kommen. Schon lange üben Escape Rooms mit Bezug zur bekannten Filmreihe um Harry Potter eine Faszination auf die Spieler aus. Auch wenn diese Räume vor allem unter erfahrenen Escape Gamern umstritten sind, gelang es den Anbietern vor allem durch die sozialen Netzwerke im letzten Jahr an Aufmerksamkeit. Aus diesem Grund konnten auch wir uns dem Bann nicht mehr entziehen und testeten nun den erst seit Dezember eröffneten Raum Die verwinkelte Gasse in Bochum beim Rätselraum Ruhrpott. Da auch wir ein sehr genaues und wohl sehr subjektives Bild von der Zauberwelt um Harry im Kopf haben, waren wir gespannt, ob diesen den zugegebenermaßen hohen Erwartungen standhalten kann.

Der Anbieter Rätselraum Ruhrpott verfügt momentan über vier verschiedene Spielräume sowie zwei Outdoor Kneipenrallye. An diesem Anbieter ist außergewöhnlich, dass Die verwinkelte Gasse bereits der zweite thematische Raum im Stil der Geschichte um Harry Potter ist nach Albus’ magisches Vermächtnis.

Die Räumlichkeiten von Rätselraum Ruhrpott erstreckt sich mitten in der Fußgängerzone über zwei Ebenen. Da sich die beiden Harry Potter-Räume auf einer Ebene befinden, wurde nach der Buchung besonders betont, nicht zu früh an der Location einzutreffen, um so nicht eventuell vorherigen Gruppen zu begegnen.

Wir erhielten das Briefing zunächst in einer gemütlichen Lounge und wechselten danach die Etage, um zur Verwinkelten Gasse zu gelangen. Bereits das Treppensteigen wurde charmant zu einem Erlebnis für alle Harry Potter-Fans gestaltet.

Die verwinkelte Gasse

Rätselraum Ruhrpott - Die verwinkelte Gasse - Escape Game Bochum

Rätselraum Ruhrpott – Die verwinkelte Gasse – Escape Game Bochum

 „Schon lange fühlt ihr euch zu den dunklen Kräften hingezogen. Nun konntet ihr endlich Kontakt zu den Todessern aufbauen und bekommt eine einmalige Chance: Ihr sollt einen Auftrag erfüllen, für niemand Geringeren als den Dunklen Lord persönlich. Euer Auftrag führt euch in die verwinkelte Gasse- sucht dort nach den magischen Münzen, die der Phönixorden zur Kommunikation benutzt. Nur wenn ihr den Auftrag des Dunklen Lords erfüllen könnt, dürft ihr in seine Dienste treten. Enttäuscht ihn besser nicht… (auch auf Parsel spielbar)“

Atmosphäre

Bereits das Briefing und der Weg in die Zauberwelt verdeutlichten uns, wie viele Gedanken sich um das Konzept um den neuen Raum gemacht wurden. Angekommen in der Welt um Harry Potter wird es dann tatsächlich magisch. Das Spiel startet mit einem schönen Effekt und verdeutlicht schon zu Beginn die hohe Qualität des Raums. All das, was danach folgt, ist dann wirklich beeindruckend. Wir begegneten detailliert gebaute Welten, die mit vielen überraschenden Wendungen daherkommen. Viele kleine Details in der Raumgestaltung verdeutlichen die aufwendige Handarbeit. Es passiert definitiv selten, dass wir schon während des Spielens von einem Raum so stark begeistert sind.

Fans der Filmreihe werden bei vielen Momenten sicherlich ein breites Grinsen auf dem Gesicht haben. Die vielfältigen Settings wirken qualitativ sehr hochwertig und durchdacht. Hinzu kommen tolle Mechanismen und Aufgaben, unterstrichen mit passenden Melodien und Hintergrundgeräuschen. Ein besonderes Highlight sind sicherlich auch die Momente der Kooperation in der Gruppe. Leider würden weitere Details an dieser Stelle schon zu viel von dem Abenteuer verraten. Da es sich bei dem Raum um ein 90 Minuten-Konzept handelt, solltet ihr nicht durch die Spielabschnitte hetzten. Nehmt euch lieber Zeit, um die fantastischen Settings auf wirken zu lassen. Wir empfinden die Spiellänge genau passend, um ohne Stress den Aufenthalt in der Zauberwelt zu genießen.

Die Story

Die eigentliche Geschichte beginnt bereits im Vorfeld des Raums. Ausgestattet mit diversen Utensilien wie beispielsweise unserem Zaubererumhang startet das Abenteuer bereits nach dem Briefing auf dem Weg hinauf zum Raum. Im Raum wird die Geschichte durch das Setting gekonnt aufgegriffen. Der Spannungsbogen wird dabei vor allem das Durchschreiten verschiedener Welten aufgebaut und steigert sich atmosphärisch bis zum Ende der Geschichte. Gegen Ende des Spiels verstärken ebenfalls Audio-Einspielungen die dichte Atmosphäre. Obwohl in dem Raum keine Zeitanzeige integriert ist, symbolisiert die Anzahl der gesammelten Münzen den Spielfortschritt. Dies bedeutet allerdings, dass wir mit jeder gesammelten Münze dem Spielende näher rückten, was uns gegen Ende des Spiels schon fast traurig als glücklich machte. Auch dies stellt ein weiteres Indiz für die hohe Qualität des Raums dar.

Die Rätsel

Die Rätsel bestehen hauptsächlich aus technischen Elementen. Dabei fühlen sich die Rätsel eher wie natürliche Aufgaben im Kontext der Zauberwelt an. Die Rätsel fügen sich hervorragend dem Thema sowie dem Setting unter, was eine schöne Interaktion mit dem Raum zur Folge hat. Vereinzelt werden auch herkömmliche (Zahlen-)Schlösser verwendet, die jedoch die Atmosphäre nicht stören, da sie dem jeweiligen Kontext gut angepasst sind.

Im Spiel werden kognitive sowie motorische Fähigkeiten gleichermaßen angesprochen. Die Mischung fühlt sich hierbei natürlich an und kaum aufgesetzt. Insgesamt stufen wir das Schwierigkeitsniveau als durchschnittlich ein. Aufgrund der Raumgröße werden auch große Gruppen sicherlich ihren Spaß haben, jedoch empfanden wir unsere Gruppengröße bestehend aus vier Personen als angenehm. Die Mindestspieleranzahl von vier Personen besteht hier aufgrund eines Rätsels sicherlich zurecht. Zudem viele Aktionen und haptische Aufgaben im Team charmanter sind als mit einem Partner im Zweierteam.

Der Gamemaster

Der Gamemaster nimmt im Spiel eine thematisch passende Rolle ein. Mit einem Augenzwinkern werden die Fans der Filme hier definitiv schon allein aufgrund der Hinweisgebung auf ihre Kosten kommen. Der Spielleiter behielt jederzeit Übersicht über unseren Spielfortschritt und half uns thematisch passend weiter. Er formulierte die Hinweise dabei nicht zu direkt. Auch an dieser Stelle ist jedes weitere Detail bezüglich der Hinweisgebung ein Spoiler, so dass wir nicht weiter ins Detail gehen werden.

Fazit

Dem Rätselraum Ruhrpott ist mit der Verwinkelten Gasse ein magisches Abenteuer gelungen. Die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Settings führt zu einem hervorragenden Spannungsbogen, welcher in einem großartigen Finale mündet. Die abwechslungsreichen Aufgaben sowie Effekte überzeugen ebenfalls. Besonders die kooperativen Momente in der Gruppe werden uns absolut in Erinnerung bleiben. Insgesamt ist die Verwinkelte Gasse ein atmosphärisch dichtes Erlebnis, welches den Fans auch bei voller Spielzeit von 90 Minuten zu schnell vorbei sein wird. Jedoch kommen auch Spieler ohne Kenntnisse über Harry Potter auf ihre Kosten. Wir empfehlen den Raum sowohl Anfängern als auch Profis ausdrücklich weiter. Der Rätselraum Ruhrpott hat unsere hohen Erwartungen um einiges übertroffen, so dass Deutschland mit der Verwinkelten Gasse definitiv einen weiteren Must-Play Raum erhalten hat.

Habt ihr jetzt Lust bekommen beim Rätselraum Ruhrpott in die Welt der Magie abzutauchen, dann bucht eure Reise in Die verwinkelte Gasse direkt über deren Website.

Website: http://www.rätselraum.de/

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Mitspieler findest du in unserer Escape Maniac Gruppe auf Facebook.

Die verwinkelte Gasse
9.5 Escape Maniac
10 Users (1 vote)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Dies ist eine Review von Malte S. Eine Aufnahme in unsere persönliche Empfehlungsliste erfolgt sobald wir den Raum offiziell gespielt haben. Hier findet ihr Maltes Top 10 Liste!

Malte S

Malte ist seit 2018 Teil des Escape Maniac Teams und testet für euch Räume hauptsächlich in NRW, dem Ruhrpott oder was sich sonst so westlich von Berlin befindet. Malte ist immer auf der Suche nach dem perfekten Abenteuer und Immersion. Sein Lieblingsraum ist von Skurrilum "Ernie Hudson und der Zoo des Todes".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: