Skurrilum St. Pauli – Malvinis Vermächtnis – Escape Room Hamburg

Skurrilum St. Pauli – Malvinis Vermächtnis – Escape Room Hamburg

Malvinis Vermächtnis Plakat

Hamburg / 3-8 Spieler/ Preis: 19 – 30 Euro pro Person / Bewertung: Sehr Gut

Adresse: Spielbudenplatz 21 | Klubhaus St. Pauli, 20359 Hamburg, Deutschland

Gespielt: 03.09.2016

Anzahl Spieler: 3 (Wir empfehlen max. 4 Spieler)

Nachdem wir uns zuvor in Guschis geile Grotte von Skurrilum gewagt hatten, hieß es Durchatmen für uns. Nun war es Zeit für ein harmloseres Szenario von Skurrilum.

Mitten auf Deutschlands sündigster Meile, der Reeperbahn direkt am Spielbudenplatz, befinden sich die Räumlichkeiten von Skurrilum. Im Moment  existieren drei aufwändig gestaltete Räume, welche von Mittwoch bis Sonntag gespielt werden können. Die Räumlichkeiten im Klubhaus St. Pauli sind relativ einfach zu erreichen. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, kann zum einen die U-Bahnlinie U3 bis St. Pauli nehmen oder die S-Bahn bis Station Reeperbahn. Mit dem Auto findet man in den Seitenstraßen rund um den Kiez auch den ein oder anderen Parkplatz oder man parkt in den St. Pauli Garagen direkt vor dem Skurrilum.

Momentan spielbar sind Malvinis Vermächtnis, Die Phantominsel und Guschis geile Grotte. Drei komplett unterschiedliche Szenarien, welche die komplette Skurrilität der Hamburger Reeperbahn abdecken. Skurrilum bezeichnet seine Räume nicht als Escape Rooms, sondern viel mehr als „aufwändig gestaltete Erlebnisräume mit unzähligen Rätseln und Effekten auf Schnitzeljäger, Denksportler und Träumer jeden Alters!“

Vor allem träumen und verzaubern lassen wollten wir uns nach dem relativ harten und realistischen Szenario in Guschis geiler Grotte. Daher sollte unser zweiter Raum bei Skurrilum nun Malvinis Vermächtnis werden, welches angeblich Deutschlands magischstes Escape Game sein sollte.

Für Malvinis Vermächtnis bekamen wir eine neue Gamemasterin an die Seite gestellt, welche uns genauso herzlich und aufmerksam begrüßte, wie schon zuvor die Gamemasterin für Guschis Grotte. Auch hier bekamen wir mitgeteilt, dass der Raum nicht abgeschlossen sei und es auch am Ende nicht darum ginge zu entkommen. Vielmehr sollten wir das Buch der Unsterblichkeit finden.  Nach dem Briefing wurde uns noch eine Kerze in die Hand gegeben und schon konnte das Abenteuer beginnen.

Malvinis Vermächtnis

Malvinis Vermächtnis - Skurrilum St. Pauli

Malvinis Vermächtnis – Skurrilum St. Pauli

Tretet ein in das verwunschene Arbeitszimmer des Bühnenmagiers Edgar Malvini, begebt euch auf die Suche nach dem Buch der Unsterblichkeit und findet heraus, ob es sich bei seinem Vermächtnis nur um ein paar müde Tricks oder doch um echte Magie handelt…

Als die Tür hinter uns geschlossen wurde, fanden wir uns zu Dritt in einem dunklen Raum wieder, welcher nur durch die Kerze in unserer Hand beleuchtet wurde. Viel konnte man noch nicht erahnen, umso überraschter waren wir, als wir es schafften den Raum zu erleuchten.

Der Raum  

Wie auch bei Guschis geiler Grotte merkten wir sofort, dass hier echte Bühnenbildner am Werk waren. Der Raum war liebevoll bis ins kleinste Detail eingerichtet und man konnte tatsächlich denken, dass man sich in einem verlassenen Büro eines Zauberers befand. In jeder Ecke des Raumes finden sich diverse Zauberaccessoires und Effekte, welche das Szenario abrunden.  Malvinis Vermächtnis trumpft hier mit einer gehörigen Portion Charme auf und nimmt einen als Spieler sofort gefangen.

Die Rätsel

Die Rätsel sind recht non-linear aufgebaut, so dass jeder im Team die ganze Zeit etwas zu tun hat. Natürlich dominiert zu Beginn das Finden und Suchen im Raum, jedoch bekommt der Spieler danach eine im wahrsten Sinne des Wortes magische Bandbreite an diversen Rätseln präsentiert. Diese sind perfekt in das Setting integriert und treiben die Story bis zu ihrem großen Finale voran. Bisher kennen wir nur den Humboldt Raum von The Room, welcher es schafft die Rätsel, den Raum und Story so zauberhaft verschmelzen zu lassen.

Die Gamemasterin

Auch bei Malvinis Vermächtnis ist die Kommunikation mit der Gamemasterin keine Einbahnstraße. Wie auch bei Guschis geiler Grotte, übernimmt auch diese hier eine bestimmte Rolle und interagierte mit uns Spielern. Jedoch ist sie nicht die einzige Person, welche euch beim Spielen des Raumes unterstützt.  Es gibt auch den ein oder anderen magischen unerwarteten Beistand der euch hilft das Buch der Unsterblichkeit zu finden.

Malvinis Vermächtnis war für uns eine wundervolle Erfahrung, die leider viel zu schnell vorbei ging. Trotz der 40 Minuten die wir brauchten, hatten wir nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben. Die Geschichte um Malvini und das Buch der Unsterblichkeit ist eine durch und durch runde Sache. Wir können den Raum Anfängern und Profis ans Herz legen. Vor allem die Profis sollten nicht durch den Raum hetzen. Lasst euch Zeit und den Raum auf euch wirken. Hier geht es, wie auch bei allen anderen Skurrilum Räumen, nicht darum schwere Rätsel zu lösen und zu entkommen. Vielmehr ist hier der Weg das Ziel.

Bei Skurrilum seid ihr in den Händen von meisterhaften Geschichtenerzählern, welche es mit ihrer Leidenschaft schaffen in euch ein wahres Feuer zu entfachen. Ihr seid nicht nur ein einfacher Escape Gamer, ihr seid Teil der Geschichte. Uns persönlich hat Malvinis Vermächtnis noch ein wenig besser gefallen, als Guschis geile Grotte. Dies ist jedoch natürlich nur rein Subjektiv, da wir zu diesem  Szenario einfach eine größere Affinität haben.

Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben , dann solltet ihr auf der Website von Skurrlum euer magisches Abenteuer buchen.

Website: http://www.skurrilum.de

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Malvinis Vermächtnis
9.6 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Escape Maniac Transparenzversprechen: Wir wurden von Skurrilum eingeladen und mussten daher nicht für das Spielen des Raumes zahlen.

5 Antworten

  1. September 6, 2016

    […] spielbar sind Malvinis Vermächtnis, Die Phantominsel und Guschis geile Grotte. Drei komplett unterschiedliche Szenarien, welche die […]

  2. September 7, 2016

    […] lassen, wollten wir natürlich genauer wissen, was die Köpfe hinter den fantastischen Räumen (Malvinis Vermächtnis und Guschis geile Grotte) umtreibt. Lukas stand uns hier stellvertretend Rede und […]

  3. Dezember 19, 2016

    […] Malvinis Vermächtnis (Skurrilum / Hamburg) […]

  4. Januar 13, 2017

    […] lassen, wollten wir natürlich genauer wissen, was die Köpfe hinter den fantastischen Räumen (Malvinis Vermächtnis und Guschis geile Grotte) umtreibt. Lukas stand uns hier stellvertretend Rede und […]

  5. Januar 17, 2017

    […] Malvinis Vermächtnis (Skurrilum / Hamburg) […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: