[Im Test] Unlock! Kids – Detektivgeschichten

Die Unlock! Spielreihe ist neben den Exit – Das Spiel Abenteuern unsere liebste Escape Room Spielereihe. Daher hat es uns unglaublich gefreut, als wir hörten, dass es nun auch eine Version für Kinder geben wird. Denn immer mehr zeigen sie Interesse an unserem Hobby und es nicht immer leicht sie mit ihren Alter schon daran teilhaben zu lassen. Nun hatten wir Unlock! Kids – Detektivgeschichten auf den Tisch. Lest hier unsere Review!

Wie schon in unserem Blog Beitrag zum Thema Escape Room Spiele für Kinder erwähnt, gilt vor allem bei Kindern: Das Auge spielt mit. Gute Escape Room Spiele für Kinder sollten hinsichtlich des Designs einen hohen Aufforderungscharakter besitzen und zum Entdecken und vor allem zum Spielen einladen. So sind es vor allem Escape Room Spiele, welche im bunten Comic Design, mit fantastischen Themen oder bekannten Figuren daherkommen, welche die Kinder ansprechen.

(c) Asmodee 2022

Unlock! besticht schon seit jeher mit tollen Illustrationen, welche die Abenteuer immer wieder ins richtige Licht setzen. Hier steht Unlock! Kids dem auch in nichts nach. Für Kinder ab 6 Jahren warten in der Spielpackung neben einem Tutorial noch 6 weitere, ansprechend illustrierte Abenteuer. Diese spielen auf einem Bauernhof, auf einer schottischen Burg und einem Jahrmarkt.

Die Geschichten sind kindgerecht, so gilt es eine verschwundene Henne zu finden, Geburtstagseinladungen zu verteilen, Schätze zu finden und Vieles mehr. 

Wie spielt sich Unlock! Kids?

Was vielleicht viele Eltern freuen wird: Unlock! Kids spielt sich im Gegensatz zur Version für Erwachsene komplett ohne App. Der Fokus liegt auf nummerierten Karten und Gegenständen (Pappplättchen), welche die Kinder im Laufe des Abenteuers finden.

Unlock! Kids kommt ohne viel Text aus, so dass die Kinder theoretisch die Abenteuer auch im Alleingang lösen können. Zum Einstieg steht ein kurzes Tutorial bereit, durch welches die Kinder innerhalb weniger Minuten die wenigen Mechanismen lernen können.

Aufbau aus dem Tutorial

Das Grundprinzip ist recht einfach: Die Kinder müssen auf den Abenteuerkarten unterschiedliche Ziffern finden, um weitere Karten aufzudecken. Diese Karten werden in der Regel mit diversen Gegenständen kombiniert, um die Rätsel zu lösen. Das Ergebnis ist meistens ein Symbol, welches zu einer weiteren Karte führt. 

Ab und zu müssen sich die Kinder dann noch entscheiden, welche Richtung sie einschlagen. Optional gilt es noch versteckte Ziffern zu finden, welche am Ende den Kindern noch „Bonuspunkte“ geben und diese einladen die Karten ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Dem Spiel liegt noch eine Komplettlösung bei, sowie Hinweise falls man nicht mal weiterkommen sollte.

Wie finden wir Unlock! Kids?

Unlock! Kids ist eine gelungene Umsetzung des Unlock! Prinzips. Die Abenteuer sind kindgerecht und die Illustrationen ansprechend umgesetzt. Vor allem durch die „Gegenstände“ bringt Unlock! Kids noch eine schöne haptische Komponente in das Spiel. 

Wie auch in der Anleitung beschrieben, ist es zu empfehlen zuerst die Bauernhof Abenteuer, dann die Abenteuer auf der Burg von Mac Unlock und zu guter Letzt sich den Freizeitpark vorzunehmen. Die Kinder müssen sich hier minimal von Abenteuer zu Abenteuer steigern, was aber weniger ein Problem sein sollte, je vertrauter sie mit dem Spielprinzip sind.

Auf Grund der Einfachheit bringt Unlock! Kids die Begleitpersonen kaum in die Situation den Kindern zu stark zu helfen. Vielmehr lädt es ein, die Kinder auf ihren ersten Escape Abenteuern zu begleiten und wenn nötig sie sanft zu lenken. So müssen sie ab und zu noch an die Regeln erinnert oder ihnen ein Stupser geben werden, sich die Karte noch einmal genauer anzuschauen.

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass keines der Abenteuer länger als 20 Minuten dauert und so die Kinder von Anfang bis Ende recht fokussiert an den Aufgaben bleiben.

Da Unlock! Kids ohne Text auskommt und simple Explorations- und Kombinationsaufgaben bietet, ist es vor allem für unter 10-Jährige zu empfehlen. 

Angebot
Asmodee | TOGGO Toys | Space Cow | Unlock! Kids | Kinderspiel | Rätselspiel | 1-4 Spieler | Ab 6+ Jahren | 20+ Minuten Spielzeit | Deutsch
  • Das kooperative Rätselspiel UNLOCK! kehrt mit einer kindergerechten Version zurück. Für UNLOCK! Kids wird keine App benötigt und dank des Tutorials müssen keine Regeln gelesen werden
  • Wagt euch gemeinsam oder allein in 3 spannende Welten voller Puzzles und Rätsel. Da die Elemente und Karten ein weiteres Mal entschlüsselt werden können, stehen euch 6 Abenteuer zur Verfügung
  • Taucht in knifflige Fälle ein und durchsucht aufregende, bunte Welten wie das Schloss von Mac Unlock, den zauberhaften Vergnügungspark oder den Bauernhof. Löst die Rätsel und deckt das Geheimnis auf
  • Bei UNLOCK! Kids gibt es kein Zeitlimit. Erkundet gemeinsam die Spielewelt und schaut euch die Karten und Teile genau an. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen für Anfänger und Fortgeschrittene
  • 1-4 Spieler | Ab 6+ Jahren | Bis zu 20+ Minuten Spielzeit je Partie | Autor: Cyril Demaegd, Marie und Wilfried Fort | Spiel in Deutsch
Unlock! Kids
8 Escape Maniac
Material
Einstieg
Rätsel
Spielgefühl
Users (0 votes) 0
Was andere sagen... Hinterlasse eine Bewertung
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Hinterlasse eine Bewertung

Letzte Aktualisierung am 24.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API - Alle Amazon Links sind sind Amazon Affiliate Links. Werden Käufe über diese Links getätigt, erhält der Linkersteller eine Provision von Amazon. Der Preis für den Käufer (euch) ändert sich dadurch natürlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.