Questomatica – Arcarde Invasion – Escape Room Amsterdam

Amsterdam / 2-4 Spieler/ Preis: 30 – 60 Euro pro Person / Bewertung: Gut

Adresse:  (Karte)

Gespielt: 05.02.2017

Anzahl Spieler: 3
Questomatica (ehemals Claustrophobia) in Amsterdam wird gerne empfohlen, wenn man nach guten Escape Rooms in der niederländischen Hauptstadt fragt. Da wir an unserem letzten Tag in Amsterdam noch Zeit hatten, entschieden wir spontan nach dem ersten Raum Wake up! (Zum Test) von Questomatica , noch den vorhandenen zweiten Raum – Arcarde Invasion – zu spielen. Die Chance in einem von der Anfangszeit der Videospiele inspirierten Raum wollten wir uns nicht entgehen lassen.

Questomatica Amsterdam erreicht ihr nach einem kurzen Fußmarsch von der Amsterdamer Central Station in ca. 10 Minuten. Falls ihr mit dem Auto anreist, sollte das Parken direkt vor der Location auch kein Problem zu sein.

Unsere Gastgeberin war Britin und begrüßte uns gut gelaunt bei unserem Eintreffen. Wir konnten unsere Wertsachen in bereitgestellten Schließfächern verstauen. Die Zeit während sie noch einmal den Arcarde Invasion – Raum final checkte, vertrieben wir uns mit bereitgestellten Keksen und Wasser im Aufenthaltsbereich.

Das Briefing zu Arcarde Invasion inklusive der eigentlichen Story präsentierte sie uns erneut sehr leidenschaftlich mit einer roten Mütze eines bekannten Klempners in der Hand. Hier sei noch erwähnt, dass die Story wesentlich umfassender ist, als auf der Website beschrieben und recht unterhaltsam. Wir empfehlen genau zuzuhören, denn hier wird unter anderem auch schon ein Tipp für ein Rätsel gegeben. Selten erlebt man einen Gamemaster, welcher mit solcher Leidenschaft die Geschichte erzählt und einen damit sogleich in den Bann zieht. Ohne zuviel zu verraten: Der Weg in die Videospiele-Welt führt durch die Bar des zweiten bekannten Klempners, dessen Lieblingsfarbe Grün ist.

Voller Vorfreude betreten wir die Videospielewelt.

Arcade Invasion

Claustrophobia - Arcade Invasion

Claustrophobia – Arcade Invasion

Oh, no! The evil invaders are destroying our beloved game world! Want to find yourself surrounded by all the things you love about the 90s arcade videogames? You will travel through space and time, teleport to the arcade worlds and help protect the 90s from disappearing from our memories.

Der Raum

Hier verraten wir nicht zu viel, wenn wir sagen, dass es sich bei Arcarde Invasion um ein mehrteiliges Erlebnis handelt. Da der Weg zunächst durch Luigis Bar in die Videospielewelt führt. Beides ist charmant und stimmig umgesetzt. Die Bar ist vielleicht etwas zu klein geraten, da hat man in manchen Kellerpartyräumen mehr Platz. Das Videospielthema hätte man noch ein wenig besser integrieren bzw. die ein oder andere Referenz platzieren können.

Die Rätsel

Die Rätsel sind überschaubar, aber abwechslungsreich. Auf Finden und Suchen verschwendet man kaum seine Zeit. Trotzalledem hat es uns bei ein, zwei Rätseln an Erkennbarkeit dieser gefehlt und die Hinführung erschien uns nicht ganz so rund. Gefallen hat uns jedoch die kooperative Komponente des Spiels vor allem in der Videospielewelt. Hier wird tatsächlich richtiges Teamwork verlangt.

Der Gamemaster

Wie schon oben geschrieben, war unsere Gamemasterin voll motiviert und bei der Sache. Die Tipps werden über einen umgebauten Game Boy gegeben, welcher uns vor betreten des Raumes ausgehändigt wurde. Über das Drücken der A-Taste können entsprechend die Tipps angefordert werden. Die Formulierung der Hinweise war gelungen.

Arcarde Invasion ist ein spaßiger Ausflug in die Videospielewelt, welcher jedoch etwas Luft nach oben hinsichtlich abgerundeter Atmosphäre und der ein oder anderen Rätselhinführung hat. Jedoch, wie bei allen Claustrophobia Räumen, bekommt man ein abwechslungsreiches Setting, welches man bisher so noch nicht kannte. Der Raum ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Falls ihr jedoch nicht genug Zeit haben solltet, empfehlen wir euch jedoch Wake up! (Zum Test) als ersten Raum bei Questomatica in Amsterdam zu spielen.

Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben, den Kampf gegen die Evil Invaders aufzunehmen, dann bucht euren Ausflug in die Videospielewelt direkt über die Website von Questomatica.

Website: http://www.questomatica.nl

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Arcarde Invasion
7.7 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: