RooMystery – Der Schlüssel von Salomon – Escape Room Leipzig

Leipzig / 2-7 Spieler/ Preis: 19,90 – 34,90 Euro pro Person / Bewertung: 8.1

Adresse: Angerstraße 40-42,  04177 Leipzig (Karte)

Gespielt: 27.12.2017

Anzahl Spieler:  2 + Baby

RooMystery ist der jüngste Escape Room Anbieter in Leipzig. Wir haben uns auf den Weg gemacht, um das Geheimnis Der Schlüssel von Salomon zu lüften. Ob uns dies gelungen ist und wir auch noch dabei Spaß hatten, dass lest ihr hier.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann man bei RooMystery nur Der Schlüssel des Salomon spielen, da dieser Escape Room jedoch doppelt vorhanden ist, können größere Gruppen diesen auch im Battle Modus gegeneinander spielen oder entspannt im Team-Modus. 2018 soll mit Houdinis Vermächtnis ein weiterer Escape Room hinzukommen.

Die Räumlichkeiten von RooMystery befinden sich im Angerhof in Leipzig, in der obersten Etage des Gebäudes C. Wem der Aufstieg zu beschwerlich ist, der kann auch den Mystery-Lift benutzen. Auch wenn es für diesen etwas Übung braucht. Habt ihr aber die 4 Etagen gemeistert, dann erblickt ihr eine der schönsten Escape Room Lobbys die wir bisher sehen durften. Selten hat uns ein Empfangsbereich so angestrahlt und Lust gemacht auf ein Escape Room, wie bei RooMystery. Für eure Wertsachen, gibt es natürlich auch die obligatorischen Verschlussmöglichkeiten.

Unsere Gamemasterin begrüßte uns freundlich und bat uns beim verschließen unserer Sachen, auch entsprechend die Handys wegzusperren. In der Lobby gab es Wasser gratis und die Einweisung. Zuvor mussten wir jedoch noch eine Haftungserklärung unterschreiben. Die Einweisung geriet dann recht ausführlich und wir machten uns schon Gedanken, was dem Raum Der Schlüssel von Salomon schon alles über sich ergehen lassen musste.

Nach dem Briefing übergab uns die Gamemasterin noch eine riesige Sanduhr, welche wir sobald wir den Raum betrachten einmal kippen sollten. Als dies geschehen war, verrannen die 60 Minuten im wahrsten Sinne des Wortes.

Der Schlüssel von Salomon

Der Schlüssel von Salomon – RooMystery Leipzig

Einst gab es viele mystische Relikte auf dieser Welt – meist in den Abgründen der Zeit verloren gegangen…

Eines blieb jedoch erhalten – immer noch unergründet und voller Geheimnisse: „Der Schlüssel des Salomon“ – das berühmteste Zauberbuch der Welt. Es soll auf 3000 Jahre alte magische Schriften des großen König Salomon beruhen, die ihm der Legende nach durch die Beherrschung dunkler Kräfte unbegrenzte Macht verliehen.

Als Archäologe und Experte für altertümlichen Mystizismus war Prof. Dr. John Jefferson seit jeher von dieser Geschichte besessen. Nach langer Suche fiel ihm eine verschollene Seite aus dem Buch in die Hände, woraufhin er spurlos verschwand. In einem ominösen Brief habt ihr – seine ehemaligen Assistenten – den Hinweis erhalten, dass sich in Jeffersons altem Büro das Geheimnis um sein Verschwinden verbirgt.

Der Raum

Das Büro Prof. Dr. John Jefferson ist mit Liebe zum Detail in Szene gesetzt. Man hat keinen Zweifel dran, dass man sich im Büro eines Geschichtsprofessors befindet. Sei es das obligatorische Bücherregal mit passenden Büchern, der große Schreibtisch oder auch die Bilder an den Wänden. Im Hintergrund hört man leise abenteuerliche Musik. Die Story um Der Schlüssel von Salomon, wir hauptsächlich über die Aufzeichnungen von Prof. Dr. John Jefferson und die entsprechenden Rätsel, welche im Raum versteckt sind, erzählt. Das Finale des Raumes hat jedoch noch eine wenig Luft nach oben.

Die Rätsel

Die Rätsel in Der Schlüssel des Salomon, sind abwechslungsreich und stringent umgesetzt. Diese passen sich gut in den Raum, aber auch vor allem in die Story ein. Kein einziges Rätsel wirkt hier aufgesetzt, sondern macht im Kontext des Raumes Sinn. Es darf gesucht, kombiniert und auch mal um die Ecke gedacht werden. Bemerkenswert ist auch, dass hier auf technische Spielereien, Schlösser komplett verzichtet und hier mit handwerklichen analogem Geschick geglänzt wurde.

Die Gamemasterin

Die Kommunikation mit der Gamemasterin erfolgt über den PC Bildschirm von Prof. Dr. Johnson. Über diesen wurden uns in regelmäßigen Abständen entsprechende Tipps weitergegeben, welche nie zu offensichtlich formuliert waren und immer im Sinne der Story. Die Gamemasterin wußte jederzeit wo wir uns im Raum befanden. Mit dem Blick auf den verbleibenden Sand in der Uhr kamen vielleicht ein bis zwei Tipps etwas zu früh.

RooMystery liefert mit Der Schlüssel des Salomon einen gelungenen Escape Room für alle Fans von Abenteurern, Archäologen und mystischen Geschichten. Der Raum und die Rätsel wissen zu überzeugen und vor allem zu unterhalten. Selten haben wir einen Raum gesehen, welcher so durchdacht und stimmig gewirkt hat, wie der Der Schlüssel von Salomon.

Sicherlich kann man jetzt berechtigt die Fragen stellen, warum wir denn dann keine höhere Wertung geben und diese Frage ist auch berechtigt. Es liegt schlicht und einfach daran, dass uns persönlich etwas der WoW-Effekt gefehlt hat oder vielmehr eine Spannungskurve. Etwas wahrlich mystisches, wie es und die Story verspricht. Die Aufzeichnungen des Professors, werden von Mal zu Mal spannender und mystischer, jedoch bleibt die Atmosphäre im Raum und die Art der Rätsel gefühlt unverändert.

Aber da es nicht immer höher, schneller, weiter sein muss – können wir euch Der Schlüssel von Salomon trotzdem empfehlen. Ihr findet hier ein familientaugliches, unterhatsames Abenteuer vor, welches ihr am besten zu viert meistert. Der Raum ist für Anfänger und Fortgeschrittene Spieler gleichermaßen geeignet.

Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben das Geheimnis von „Der Schlüssel des Salomon“ zu lüften, dann bucht euer Abenteuer direkt über die Website von RooMystery.

Website: https://www.roomystery.de/

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Mitspieler findest du in unserer Escape Maniac Gruppe auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Der Schlüssel von Salomon
8.1 Escape Maniac
9.4 Users (1 vote)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: