Cryptoraum Rostock – Das Atelier – Escape Room Rostock

ROSTOCK/ 2-5 Spieler/ 12 – 30 EURO pro Person/ Bewertung: 

Adresse: Doberaner Straße 21, 18057  Rostock

Gespielt: 03.07.2017

Anzahl Spieler: 2

Bitte beachtet, dass es das Szenario Das Atelier nicht mehr gibt. Dies wurde ab Oktober 2018 durch ein Wikinger-Szenario ersetzt werden.

Der Anbieter Cryptoraum in Rostock ist einer der wenigen Escape Room Anbieter an der Ostsee und in Mecklenburg-Vorpommern überhaupt. Die Alternativen sind rar gesät. Neben Cryptoraum, gibt es in Rostock noch Escape Adventure MV und Baltic Escape Rooms in Greifswald  die bis dato einzigen Escape Room Anbieter in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Räumlichkeiten von Cryptoraum befinden sich im Obergeschoss des Peter-Weiß-Hauses in Rostock (Doberaner Straße 21), einem freien Bildungs- und Kulturhaus. Mit etwas Glück ergattern Autofahrer in der Straße einen Parkplatz auf dem Parkstreifen oder nutzen wie wir ausnahmsweise den Parkplatz vom LIDL gegenüber. Schon beim Betreten des Hauses bekommt man ein Gefühl dafür, was für eine Art Escape Room den Spieler in Rostock erwartet. Hier findet man keinen Anbieter, welcher groß in einen High-End Escape Room investiert hat, sondern vielmehr ein Projekt von Freunden, die sich kreativ am Thema Escape Room austoben wollen und einfach Lust drauf haben. Ein leicht übersehbarer Türaufdruck kennzeichnet dann auch nur die Tür im ersten Obergeschoss des verwinkelten Hauses. Keine große Werbung außen oder innen zeigt euch, dass sich hier der einzige Escape Room in Rostock versteckt.

Als wir durch die Tür gehen, betreten wir einen kleinen Vorraum mit einem Schreibtisch an welchem unser Gamemaster saß, umringt von Regalen und einer Couch. Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist alles ein wenig alternativer. Die Begrüßung war umso netter und aufgeschlossener. Unser Gamemaster kam recht schnell ins Plaudern über das Projekt. Wichtig zu wissen ist unter anderem, dass Das Atelier schon ihr dritter Escape Room ist. Bisher haben die Mädels und Jungs jedes Jahr einen neuen Raum kreiert und haben daher schon öfters die Räume innerhalb des Peter-Weiß-Hauses gewechselt. Auch Das Atelier soll nur temporär sein.

Für das Briefing nahm er auf dem Boden vor uns Platz und gab uns noch den ein oder anderen Hinweis mit auf den Weg. Unter anderem auch, dass wir gegebenenfalls etwas mehr Zeit bekommen würden, falls die Zeit für zwei Spieler nicht reicht. Übrigens mussten wir bei Cryptoraum das erste Mal überhaupt vorab eine Geheimhaltungsklausel unterschreiben, was den Raum und insbesondere die Rätsel von Cryptoraum angeht.

Cryptoraum – Das Atelier

Escape Room Rostock

Willkommen in Leopolds Atelier. Der Raum unterscheidet sich auf den ersten Blick kaum von anderen Ateliers – er hat es aber in sich! Das Atelier verbirgt ein großes Geheimnis und es ist an Dir und Deinen Freunden dieses Geheimnis zu lüften und die Welt vor einem viel zu frühen Ende zu bewahren.

Der Raum 

Als wir Das Atelier von Cryptoraum betreten, finden wir uns in einem Raum wieder, welcher dem Thema schon sehr nahe kommt. An den Wänden und am Boden stehen und hängen diverse selbstgemalte Bilder, sowie eine Staffellei und diverse IKEA-Regale und Schränke mit Schlössern. Nur von Farben und Pinseln fehlte leider irgendwie jede Spur.

Die Rätsel

Bei Das Atelier handelt sich um einen durch und durch klassischen Escape Room der ersten Stunde. Keine  elektrischen oder mechanischen State of the Art Rätsel. Hier liegt der Fokus auf den diversen Schlössern und den Rätseln, welche diese öffnen. Durch kleine Piktogramme an den Schlössern ist es ein Leichtes die Rätsel entsprechend zuzuordnen. Die Rätsel sind non-linear angeordnet und ordnen sich trotz der Einfacheit dem Thema und der Geschichte unter. Diese verlangen kombinatorisches und logisches Geschick.

Der Gamemaster 

Unser Gamemaster machte einen souveränen Job. Die Hinweise erhielten wir in kleinen roten Umschlägen, welche er uns unter der Tür durchschob sobald er es für angemessen hielt. Die Hinweise waren zumeist kleine selbstgemalte Zettelchen. Zum Ende hin schaltete er sich dann noch per Audio in den Raum. Über das gesamte Spiel hinweg, wusste er jederzeit wo wir uns befanden und an welchem Rätsel wir gerade arbeiteten.

Der Cryptoraum in Rostock will zu keiner Zeit mehr sein, als er ist. Dies ist ein klassischer Escape Room der ersten Stunde bzw. einfach nur ein Rätselraum mit einer wirklich charmanten und stringenten Story. Hier findet ihr  einen Raum vollgepackt mit Rätseln, welche man in dieser Anzahl heutzutage kaum noch findet. Dies kann für 60 Minuten und vor allem für Anfänger schon recht herausfordernd sein. Daher empfehlen wir den Raum trotz seiner offensichtlichen Einfachheit eher fortgeschrittenen Escape Room Spielern. Anfänger sollten mindesten zu viert den Raum spielen.

Für den Cryptoraum müsst ihr nicht unbedingt nach Rostock reisen. Solltet ihr aber in der Nähe Urlaub machen und Lust haben mal wieder die ein oder andere Kopfnuss zu lösen, dann legen wir euch den Cryptoraum ans Herz. Vorausgesetzt ihr legt keinen Wert auf durchgestylte Räume und habt kein Problem mit eine Vielzahl an Zahlenschlössern.

Euer Abenteuer beim bisher einzien Escape Room in Rostock könnt ihr direkt über die Website des Cryptoraum buchen.

Website: http://www.escaperoom-rostock.de/

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Das Atelier
6.6 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Sebastian [Escape Maniac]

Ich bin der Gründer von Escape Maniac. Seit 2015 spiele ich in unterschiedlichen Konstellationen Escape Rooms. Mir ist es wichtig, für euch die besten Escape Rooms zu finden.

3 Antworten

  1. Nina sagt:

    Ich hab damals den allerersten Escape Room von Cryptoraum gespielt, es war auch der allererste Escape Room überhaupt für mich. Wir haben ihn damals mit 6 Leuten gespielt und das Szenario war, dass wir die Einwohner Rostocks vor einem gefährlichen Virus retten mussten. Wir waren total begeistert von dem Raum gewesen und er hat in mir auf jeden Fall die Sucht nach weiteren Escape Räumen geweckt. Der Raum ist bei bisher 9 gespielten Räumen immer noch unter den Top3. 🙂

  2. clavdia kruse sagt:

    Hallo liebe Maniacs,
    If freue mich mit euch zu teilen dass eure Seite offensichtlich oft gelesen wird, ☺️ Leute rufen uns nämlich an und fragen ob wir echt geschlossen haben. Ne, eigentlich nicht, woher die Frage? ….- wenn man in Google escape room Rostock schreibt kommt eure Artikel auf die erste Seite. Dann sehen die Menschen das Wort Geschlossen. Wir bitten euch diese Wort Geschlossen – es esteht unten ja klar geschrieben dass das Szenario ersetzt wird, so weit lesen aber die Menschen leider offensichtlich nicht oft ☺️
    Wir wurden euch gerne bitten ob ihr diese Wort irgendwie ersetzen könntet oder einfach weg lassen, das wurde uns sehr glücklich machen. Es gibt nämlich viele neue Escape Room Anbieter jetzt in Rostock (HCC hat 8 Raume in 2018 geöffnet) und wenn Menschen denken wir haben zu dann kommen sie nicht. Eir werden euch dafür sehr dankbar!
    Liebe Grüße aus kalten Norden
    Clavdia Kruse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: