Escape Game Berlin – Ghost of Kunsthof – Escape Room Berlin

BERLIN/ 2-6 Spieler/ 18 – 29 EURO pro Person/ Räume: 2 /Bewertung: Gut

Adresse: Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin

Gespielt: 24.11.2016

Anzahl Spieler: 4

Berlins neuester Escape Room Ghost of Kunsthof vom Anbieter Escape Game Berlin befindet sich in einem schönen Hinterhof namens Kunsthof in der Oranienburger Straße im Herzen von Berlin. Escape Game Berlin sagt von sich selbst, dass sie fortgeschrittenste Escape Game Technologien nutzen, um den Spielern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Des Weiteren stellen sie heraus, dass sie exklusive und kreative Missionen rund um Berlin anbieten. Das klingt ja schon einmal ganz nett und war vor allem der Grund, warum wir uns bei Escape Game Berlin ins Abenteuer stürzen wollten.

Mit seinen im klassizistischen Stil errichteten Gebäuden gehört der Kunsthof in der Oranienburger Straße 27 in Berlin-Mitte zu den wenigen noch geschlossen erhaltenen Wohn- und Gewerbehofanlagen aus dem Ende des 18. Jahrhunderts. Neben den vorhandenen Galerien und Kunstgewerbetreibenden befindet sich hinter dem Haupteingang links der Eingang zu den Räumlichkeiten von Escape Game Berlin. Selten trifft man ein Escape Game Anbieter in so einer schönen Lage an.

Momentan bietet Escape Game Berlin einen Raum namens Ghost of Kunsthof zum Spielen an. Ein zweiter Raum mit dem Namen Murder in Metropolis befindet sich gerade in der Entstehung. Das Oberthema für beide Missionen ist jeweils das Berlin der 1920er Jahre.

Reisen Sie mit uns zurück in der Zeit in Berlins ‘Goldende Era’ in den 1920er. Die Stadt war in ihrer Blüte und deutsche Künstler sowie Wissenschaftler leisteten bedeutende Beiträge in Literatur, Architektur, Musik, Theater und dem neuen Medium des Films.

Neben diesen beiden klassischen Escape Rooms, findet ihr hier auch bisher Berlins einzigen Escape Room, welchen ihr auch alleine spielen könnt. In Heavy Metal Escape müsst ihr innerhalb von 30 Minuten ohne Hinweise aus entkommen. Escape Game Berlin bezeichnet diese Art von Konzept als Japanes Style Escape Game.

Die Räumlichkeiten im Souterrain des Hauses sind hell, sauber und gemütlich. Die Begrüßung unserer Gamemasterin war zu Beginn etwas verhalten, jedoch freundlich. Nachdem wir uns unseren Jacken entledigt und Platz genommen hatten, haben wir eine kurze Einweisung bekommen. Da ich mit drei Escape Room Neulingen unterwegs war, gab es eine kurze generelle Einführung über Escape Rooms und das Standardbriefing, hinsichtlich des Verhaltens im Raum. Nachdem es von meinen Mitspielern keine weiteren Fragen gab, ging es auch schon los.

Ghost of Kunsthof

Plakat Ghost of Kunsthof - Escape Game Berlin

Plakat – Ghost of Kunsthof – Escape Game Berlin

Anfang des 1900 Jahrhunderts war die Piano Bar im Kunsthof eine der berühmtesten Attraktionen in Berlin. Bis eines Tages ein skrupelloser Mord in der Bar die Stadt erschreckte. Seit diesem Tag hat niemand mehr einen Schritt in diesen dunklen und mysteriösen Ort gesetzt. Trauen Sie sich in die verfluchten Kunsthof Piano Bar?

Die Aufgabe des Raumes ist es nicht zu entkommen, sondern man soll den Geist der ermordeten Pianistin im Raum finden und befreien. Diese Info bekommt der Spieler zuvor von der Gamemasterin selbst und auch von der verstorbenen Pianistin über ein kurzes Video zu Beginn über einen Monitor hinter der Bar.

Der Raum

Der Raum erfüllt leider nicht ganz die Erwartungen, welche die Hintergrundstory zu Ghost of Kunsthof verspricht und lässt auch die angepriesene Kreativität vermissen. Hier ist noch Luft nach oben. Der Raum ist recht überschaubar eingerichtet. Das Einzige, was der Spieler hier mit einer Pianobar verbindet, sind das Piano und ein Minitresen, wie sie in vielen Partykellern zu finden sind. Abgerundet wird das Ambiente mit schweren roten Samtvorhängen und dem ein oder altem Möbelstück und Sitzmöbel. Jedoch versprüht der Raum nicht das Dunkle und Mysteriöse wie zuvor erwähnt. Selbst auf Hinweise eines Tatorts wurde verzichtet. Die richtige Atmosphäre will dadurch leider nicht ganz aufkommen. Wir würden uns etwas mehr Liebe zum Detail wünschen, wie wir sie schon bei anderen Räumen erleben durften.

Die Rätsel   

Die Rätsel sind linear angeordnet und abwechslungsreich. Über Suchen und Finden, Kombinieren, Geschicklichkeit bis hin zum finalen Rätsel, bei dem ein ganz bestimmtes Sinnesorgan gefordert wird, ist alles vertreten. Die Rätsel und die Hinführung passen vielleicht nicht immer ganz zum Szenario, jedoch ist das Thema Pianobar hier gut aufgegriffen worden. Wenn am Ende noch Zeit ist, besteht die Möglichkeit ein Bonusrätsel zu lösen.

Die Gamemasterin

Die Kommunikation mit unserer Gamemasterin verlief über den anfangs erwähnten Monitor im Raum, auf welchen auch die ablaufende Zeit angezeigt wurde. Die Tipps waren ausgewogen und gut formuliert, ohne zu viel zu verraten. Auch das perfekte Timing der Tipps ist hier hervorzuheben, welche das Motivationslevel des Teams stets oben gehalten hat. Am Ende hat sie sich erfreulicherweise auch noch Zeit für ein Debrifing genommen und offene Fragen beantwortet.

Ghost of Kunsthof erfüllt leider nicht ganz die Erwartungen, welche die Hintergrundgeschichte und die Website von Escape Game Berlin versprechen. Jedoch handelt es sich hier trotz alledem um eine guten Raum, welcher es jedoch leider nicht schafft, allzu besonders aus der Masse der Escape Räume herauszustechen. Vor allem die Erstspieler, mit welchen ich den Raum gemeistert hatte, hatten ihren Spaß. Für Anfänger ist der Raum auf jeden Fall zu empfehlen. Profis könnten vielleicht etwas enttäuscht sein. Beim zweiten Raum können die Macher bestimmt noch eine Schippe drauflegen.

Solltet ihr jetzt Lust auf ein Abenteuer im Kunsthof in Berlin bekommen haben (Spare bis zu 35% bei Escape Game Berlin über Groupon), dann bucht direkt auf der Website von Escape Game erlin.

Website: http://www.escapegameberlin.de/

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Ghost of Kunsthof
6.5 Escape Maniac
6.5 Users (2 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

1 Antwort

  1. Juni 29, 2017

    […] hat mich neugierig gemacht. Auch wenn uns Ghost of Kunsthof letztes Jahr nicht ganz so überzeugen konnte, wollte ich mir trotzdem diesen Single Escape Room […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: