Raumrätsel Weimar – Das Mittel zur Macht und Der Kunstraub – Live Escape Game Weimar

Raumrätsel Weimar /Weimar – Thüringen/ Spieler: 2 – 5/ Preis: 13 – 35 Euro pro Person/ Bewertung: Gut

Raumrätsel Weimar

Raumrätsel Weimar

Raumrätsel Weimar ist der erste Escape Room Anbieter Weimars. Letzte Woche waren wir in Thüringen unterwegs und wollten schauen, was die Escape Rooms hier zu bieten haben und ob sie mit Berlin mithalten können. Die Escape Room-Dichte hier ist noch recht überschaubar und im Aufbau. Die ersten Escape Rooms sind in Thürigen Mitte 2015 entstanden. Momentan teilen sich drei Anbieter den Markt in Thüringen auf – verteilt auf die Städte Weimar, Erfurt und Jena. Unsere erste Station war dann auch der „älteste“ Raum Thüringens in der wunderschönen Kulturstadt Weimar.

Den Anbieter Raumrätsel Weimar findet man in einem gelben Eckhaus in der Erfurter Straße 21, 99423 Weimar. In nicht einmal 200m Entfernung befinden sich das Deutsche Nationaltheater und der Goetheplatz. Kultur und Rätsel – was gibt es Besseres? Momentan sind in Weimar drei Räume spielbar: Das Mittel zur Macht, Der Kunstraub und der neuste Raum Der Nachbar. Nebenbei betreibt das Team noch einen weiteren Raumrätsel-Ableger in Erfurt, welcher momentan zwei spielbare Räume bietet. Hier wird jedoch auch schon an einem dritten Raum gearbeitet.

Vor Ort wurden wir von Alex, einen der beiden Gründer, und zwei seiner Teammitglieder freundlich und mit einer Tasse Kaffee begrüßt. Jan, der zweite Gründer, war gerade in Helsinki unterwegs, wo er ebenfalls mehrere Räume betreibt. Wir hatten im Vorhinein zwei Räume gebucht, um uns eine recht umfassende Meinungen bilden zu können.

Bevor es losging, bekamen wir eines der bestdargebotenen Briefings unserer Escape Room-Laufbahn. Unser Gamemaster gab sich alle Mühe, die Hintergrundgeschichte zu dem Raum so lebendig und glaubwürdig wie möglich wiederzugeben. Dementsprechend waren wir dann natürlich auch auf unseren ersten Raum gespannt.

Raumrätsel Weimar – Das Mittel zur Macht

Raumrätsel Weimar - Das Mittel zur Macht

Raumrätsel Weimar – Das Mittel zur Macht

Sie kamen in schwarzen Limousinen, hielten mit quietschenden Reifen und stürmten sein Arbeitszimmer. Zwei Minuten später wurde der finnische Gastprofessor, der hier in Weimar an der Bauhaus-Universität forscht und lehrt, von den kräftigen Männern in Handschellen abgeführt. Umgehend begannen die verbliebenen Anzugträger, die verdächtig nach Geheimdienstagenten aussahen, mit der Durchsuchung seines Arbeitszimmers. Aber warum? Was hat der finnische Gastprofessor auf dem Kerbholz und wonach suchen sie eigentlich? Klar, jeder in der Stadt kennt die Gerüchte über ihn. Verdächtig häufig bekam der als leicht paranoid geltende Professor Besuch von sehr jungen Studentinnen, die sein Arbeitszimmer erst nach Stunden wieder verließen. Außerdem soll der kauzige Finne damit geprahlt haben, eine Superdroge entdeckt zu haben. Eine Substanz, die es dem Menschen ermöglicht, die eigenen Denk- und Gedächtnisfähigkeiten enorm zu steigern.

Als die Tür hinter uns ins Schloss fiel, standen wir in dem hellerleuchteten, durchwühlten Arbeitszimmer des finnischen Professors und begannen mit unserer Spurensuche. Atmosphärisch hat der Raum zunächst einen eher durchwachsenen Eindruck bei uns hinterlassen, der sich im Laufe des Spiels jedoch besserte und überraschen konnte.

An Rätseln bot dagegen Das Mittel zu Macht die gesamte Bandbreite des Escape Room-Repertoires, sprich „Finde den Schlüssel oder den Code“-Rätsel, Logik-und Zahlenrätsel, sowie wirklich nett umgesetzte Gimmick-Rätsel, welche auch genauso in klassischen PC-Adventures vorkommen können.

Die Kommunikation mit dem Gamemaster erfolgt über Walkie-Talkies. Auch hier enttäuschte er uns nicht und lenkte uns, wenn es nötig war souverän und mit viel Witz durchs Spiel. Trotz der nicht ganz so überzeugenden Atmosphäre zu Beginn, macht der Raum wirklich Spaß. Für unser persönliches Empfinden ist der Raum etwas zu einfach, da viele Tipps im Raum zu offensichtlich platziert und die Rätsel ein wenig zu explizit erklärt sind. Hier passt dann auch die Bezeichnung „Raumrätsel“ sehr gut zur Atmosphäre. Jedoch mindert dies nicht den Spielspaß und ist vor allem für Anfänger ein wirklich schöner Einstieg in die Welt der Escape Rooms.

Das Mittel zur Macht
7 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Raumrätsel Weimar – Der Kunstraub

Raumrätsel Weimar - Der Kunstraub

Raumrätsel Weimar – Der Kunstraub

1992 findet im Weimarer Stadtschloss der größte Kunstraub der deutschen Nachkriegsgeschichte statt. Mithilfe eines dubiosen Tippgebers, eines V-Manns, wird der Fall schnell aufgeklärt. Die Diebe und auch der Tippgeber werden verhaftet. Die gestohlenen Gemälde im Wert von über 32 Millionen Euro werden beschlagnahmt und hängen heute wieder im Weimarer Stadtschloss. Doch aufgrund eines Behördenfehlers kommen die Täter und der Tippgeber schon bald wieder auf freien Fuß. Als ein Journalist versucht, den Tippgeber nach seiner Freilassung zu interviewen, sagt dieser nur einen einzigen Satz:  „Gemälde im Stadtschloss sind Fälschungen! Die Originale, das verschollene Bernsteinzimmer und das wichtigste Stück aus Goethes geheimer Sammlung soll finden wer kann!“ Seitdem hat niemand wieder etwas von ihm gehört.

Hier bekamen wir von Alex ein erweitertes Briefing zur Hintergrundgeschichte des Raumes. Diese basiert nämlich auf der wahren Geschichte des 1992 stattgefunden spektakulären Kunstraubes im Weimarer Stadtschloss.

Erneut mit einem Walkie-Talkie ausgestattet, wurden wir in einen dunklen staubigen Raum geschickt mit der Aufgabe, Antworten auf drei gestellte Fragen zu finden, die uns den Weg in die Freiheit ebnen sollten. Bei Der Kunstraub handelt es sich um den ersten gebauten Raum, der drei bisher vorhandenen Räume in Weimar. Der Raum geizt nicht mit Atmosphäre, jedoch ist auch hier noch etwas Luft nach oben. Die Rätsel sind abwechslungsreich, mit einer leichten Tendenz zum Thema „Suchen und Finden“.

Damit bietet Der Kunstraub jedoch einen guten Kontrast zu Das Mittel der Macht. Tipps erhält man zum einen über die schon erwähnten Walkie-Talkies und zum anderen über ein kleines Display im Raum.  Positiv zu erwähnen ist auch, dass der Raum wesentlich anspruchsvoller für uns war – vielleicht lag es auch daran, dass es unser zweiter Raum an diesem Tag war.  Als wir nach ca. 48 Minuten den Raum verlassen hatten, waren wir nicht nur etwas ausgebrannt, sondern hatten auch einen wirklich unterhaltsamen Nachmittag bei unseren Gastgebern von Raumrätsel Weimar hinter uns gebracht.

Raumrätsel Weimar hat uns wirklich positiv überrascht. Wir hatten zwei unterhaltsame Stunden in den beiden Räumen und haben uns wirklich gut unterhalten gefühlt. Hier findet man Räume jeder Schwierigkeitsstufe, welche an ihrer Vielfalt an vorkommenden Schlössern und Zahlenrätseln einen abwechslungsreichen Kontrast zu den teilweise hochtechnisierten Räumen in Berlin bieten. Für alle Thüringer, welche bisher noch nie einen Escape Room gespielt haben und alle die auf der Durchreise in Weimar sind, können wir Raumrätsel Weimar definitiv empfehlen. Ihr werdet mit den Räumen und der Crew euren Spaß haben. Vielleicht schaffen wir dieses Jahr ja auch noch Raumrätsel Erfurt.

Website: http://www.escaperoomweimar.com/

Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Klick hier um zu sehen, wo sich der Raum auf unserer persönlichen Toplist befindet.

Der Kunstraub
7.3 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: