Locked Room Düsseldorf – Motel – Escape Game Düsseldorf

Düsseldorf / 2 – 7 Spieler / Preis: 35 – 20 Euro pro Person / Bewertung: 8.0

Adresse: Kölner Straße 286, 40227 Düsseldorf

Gespielt: 21.05.2018

Anzahl Spieler: 4

Die Feiertage nutzen wir produktiv, um unserem liebsten Hobby nachzugehen. Dieses Mal verschlug es uns nach Düsseldorf zu dem uns bereits bekannten Anbieter Locked Room. Im Frühjahr konnte uns dort der Raum „Rebellion“ (Zur Review) überzeugen. Aus diesem Grund waren wir gespannt, was uns in den anderen Räumen des Anbieters erwartet. Ob die Räume mit dem Raum „Rebellion“ mithalten können, das erfahrt ihr nun hier.

Der Anbieter befindet sich mit Hilfe des ÖPVN wenige Minuten vom Düsseldorfer Hauptbahnhof entfernt. In der Straße gibt es zahlreiche Cafés und Fast-Food-Läden, so dass wir gut gestärkt beim Anbieter eintrafen.

Der Betreiber von Locked Room begrüßte uns freundlich und bat uns, im Wartebereich Platz zu nehmen. Die Räumlichkeiten wirkten insgesamt durchgängig sauber und einladend. Die obligatorischen Spinde und Getränke waren natürlich auch hier vorhanden.

Nach einem unterhaltsamen Video, welches uns die Spielregeln demonstrieren sollte, wurde uns die Geschichte persönlich vom Betreiber von Locked Room Düsseldorf vorgetragen.

Motel

Locked Room - Motel

Locked Room – Motel

„Ihr seid das Beraterteam von Mr. Thompson, einem Politiker, der in Düsseldorf zu Besuch ist und in 60 Minuten eine Konferenz eröffnen soll. Doch Mr. Thompson ist verschwunden. Er wurde zuletzt im „Blue Merit Motel“ gesehen. Dort hatte er sich das Zimmer 140 gemietet. Könnt ihr Mr. Thompson rechtzeitig finden?

Atmosphäre

Zu Beginn des Spiels befanden wir uns in einem Hotelzimmer wieder, welches recht modern und gepflegt wirkte. Entsprechend eines Motels wirkt das Setting realitätsgetreu etwas steriler, was dem Spielgefühl jedoch keinen Abbruch tat. Zahlreiche Gimmicks lassen tatsächlich vermuten, man befände sich in einem Motelzimmer. Die Detailverliebtheit geht soweit, dass die passende Zimmerkarte oder sogar der passende Kugelschreiber des Hotels vorhanden ist. Besonders hervorzuheben sei an dieser Stelle, dass auch die Settingwechsel gelungen sind. Passende Licht- und Sounduntermalung tragen zusätzlich zu diesem Eindruck bei. Alles wirkt soweit stimmig im Kontext eines Motels. Das Ende nimmt atmosphärisch nochmal an Dramaturgie zu und konnte uns hier überzeugen.

Die Story

Bei der Geschichte handelt es sich um eine Art Ermittlung in einem Hotelzimmer. Schön ist hierbei, dass auf den klassischen Kontext einer Polizeiermittlung verzichtet wird. Vielmehr ist man das Beraterteam hinter dem Politiker und versucht, sein Verschwinden aufzudecken. Die Geschichte wird hierbei nicht durch die Rätsel, sondern vielmehr durch den Wechsel des Settings vorangetrieben. Dabei wären weitere Hintergrundinformationen beispielsweise über die Einzelheiten seines Verschwindens im Verlauf des Spiels sinnvoll.

Die Rätsel

Das Motel besteht vor allem aus den klassischen Rätseln wie beispielsweise dem Finden von Schlüsseln und (Zahlen-)Codes. Jedoch werden für die Hinführung der Rätsel sowohl mechanische als auch technische Elemente verwendet, welche viel Abwechslung bieten und inhaltlich im Kontext eines Motels größtenteils eingebunden sind. Das Schwierigkeitsniveau liegt hier im unteren bis mittleren Bereich. Mit vier Spielern waren wir optimal aufgestellt und würden aufgrund des Spielflusses höchstens zu einer mittleren Gruppengröße raten. Auch wir als erfahrene Spieler erlebten im Motel die ein oder andere Überraschung. An dieser Stelle sei hervorzuheben, dass der Raum definitiv ein Zusammenarbeiten der Spieler abverlangt.

Gamemaster

Der Gamemaster war sehr aufmerksam und wusste zu jeder Zeit, wo wir uns inhaltlich befanden. Nach Aufforderung erhielten wir den Hinweis schriftlich per Monitor.

FAZIT

Das Motel von Locked Room Düsseldorf stellt hier ein bisher recht unverbrauchtes Setting dar. Obwohl der Raum von den Rätseln her eher als klassisches Escape Game einzustufen ist, überzeugen die mechanischen und technischen Elemente im Spiel sicherlich auch erfahrene Spieler. Auch wenn die Raumgestaltung dem Inhalt entsprechend zunächst recht steril daherkommt, steigert sich die Atmosphäre im Laufe des Spiels und erzeugt ein stimmiges Finale. Uns hat vor allem der Settingwechsel und damit einhergehende vertikale Art der Raumnutzung gut gefallen.

Solltet ihr jetzt Lust bekommen haben im Motel einzuchecken , dann bucht direkt das Zimmer auf der Website von Locked Room Düsseldorf.

Website: https://www.lockedroom.de


Weiter Reviews zu Motel:


Willst du mehr von uns lesen? Dann folge doch Escape Maniac auf Facebook.

Mitspieler findest du in unserer Escape Maniac Gruppe auf Facebook

Motel
8 Escape Maniac
0 Users (0 votes)
Atmosphäre
Story
Rätsel
Gamemaster
Anbieter
Was andere User sagen Bewerte den Raum
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Bewerte den Raum

Dies ist eine Gastreview von Malte S.  Er wurde von Locked Room eingeladen und musste für das Spielen des Raumes nichts zahlen. Eine Aufnahme in unsere persönliche Empfehlungsliste erfolgt sobald wir den Raum offiziell gespielt haben. Eine Liste von Malte folgt noch.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: